START

SV Sturm 03 Uedem e.V. Ihr Verein

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt! Selbstverständlich dreht sich bei uns alles um das Thema Sport. Aber bei ,,Sturm 03 Uedem“ geht es in erster Linie um Menschen: Mitglieder, Aktive, Passive, Gäste – eben Menschen, für die wir aktiv sind.

Unser gemeinsames Interesse ist der Sport in allen seinen Formen –  aber nicht das ausschließliche Interesse! Darum dreht sich bei Sturm 03 Uedem vieles um den Sport – aber eben nicht alles. Das Sommerfest, die Weihnachtsfeier, Ausflüge der Radwanderer, sind nur einige Initiativen bei denen die sozialen Bindungen der Vereinsmitglieder weit mehr im Fokus stehen als die sportlichen Aufgaben des Vereins.

Wir verstehen Sturm 03 Uedem eben als Sportverein und als Verein; alle Komponenten des Vereinslebens sind uns als Vorstand und Verein wichtig. Wenn wir ein anderes Leitbild hätten, könnte Sturm 03 Uedem sicher nicht auf die mehr als hundertjährige Vereinsgeschichte mit zahlreichen sportlichen Erfolgen und Höchstleistungen zurückblicken.

Wir blicken in die Zukunft und bieten unseren Mitgliedern aktuell Straßenrennsport, Radtourenfahrten, Radwanderfahrten,  Bogenschießen und Wandern; Training im Sommer und Winter.

Bei Interesse werden wir auch unser Sportangebot erweitern. Wir wollen jeden ansprechen und freuen uns über jedes neue Mitglied in unserem Verein.

NEWS

Bezirksmeisterschaft der Bogenschützen

Am 08. Dezember 2019 fand die Bezirksmeisterschaft der Bogenschützen in Bedburg Hau statt. Die Schützen von Sturm 03 Uedem konnten folgende tolle Ergebnisse erzielen: Schüler mit Blankbogen: 1. Platz für Ruben Ouwens mit 415 Ringen Junioren mit Blankbogen: 1. Platz für Marius Spans mit 344 Ringen Senioren mit Blankbogen:2. Platz für Rainer Nehls mit 421 …

RADSPORT

Radsportabteilung

Radsport für jung und alt

Der Radsport gehört zu den beliebtesten Sportarten überhaupt. Dafür gibt es -so meinen wir- auch reichliche und gute Gründe. Der Radsport deckt die gesamte Breite des Sports ab: Vom Breitensport bis zum Profisport findet Jede und Jeder ein interessantes Gebiet für Sport oder Freizeit und Fitness.   Egal, ob Sie mit Ihren Kindern oder in kleinen Gruppen gemütlich auf Rad- und Waldwegen die Natur genießen oder im Rahmen eines Rennens mit tausenden anderer Fahrer für Rundenzeiten und Platzierungen in die Pedale treten – Sie tun es für sich und Ihre Fitness. Der Radsport ist kein Trend sondern eine Lebensphilosophie: Wer einmal begeistert ist, fährt – körperliche Fitness vorausgesetzt- bis ins hohe Alter. Bereits mit einem guten Rad und bequemer (wetterfester!) Kleidung sind Sie für die ersten Touren gut ausgestattet. Was Sie darüber hinaus in Ihren Sport und Ihre Ausrüstung investieren, bestimmen Sie selbst. Selbstverständlich beraten unsere erfahrenen Radsportler Sie gerne bei der Wahl Ihrer Ausrüstung! Radfahren ist die Sportart mit dem geringsten Verletzungsrisiko. Typische Sportverletzungen wie Bänder-, Gelenk oder Muskelverletzungen sind fast auszuschließen. Selbst Patienten mit Herz-/Kreislauf-Erkrankungen können beim Radsport für Ihre Fitness und Ausdauer etwas tun. Sturm 03 Uedem hat es sich zur Aufgabe gemacht, Radsportbegeisterten in allen Alters- und Leistungsklassen interessante Angebote zu machen. Informationen zu den einzelnen Sportarten finden Sie auf den folgenden Seiten. Nehmen Sie sich die Zeit und sicher finden Sie die für sich richtige Art des Radsports. Selbstverständlich finden Sie die Ansprechpartner im Verein und Informationen über Trainingszeiten und Veranstaltungen auf den jeweiligen Seiten.

Bike Mobil
Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren für die freundliche Unterstützung.
Sie möchten auch Sponsor werden? Sprechen Sie uns an!
Michael Matthiesen, Tel.: 02825/100881 oder mobil 0171/523951
Stefan van Beek, Tel.: 028/25/1299 oder
mobil 0176/66619398
RADSPORT ►
BDR
Radsportverband NRW

BOGENSPORT

Abt. Bogensport

Bogensport  
Der SV Sturm 03 Uedem e.V. gründete am 12. März 2018 eine Bogensportabteilung. Somit wurde aus dem ehemals reinen Radsportverein nun ein Mehrspartenverein. Ein Mitglied mit mehrjähriger Erfahrung im Bogenschießen gab den Impuls zu dieser Veränderung. Seine Erfahrung im Blankbogenschießen brachte er zunächst als sportlicher Leiter ein. Die 12 Gründungsmitglieder der Abteilung waren zuvor aktive sowie passive Radsportler und Neumitglieder. Alle derzeitigen Bogenschützen haben sich für die Disziplin Blankbogen entschieden. Mit viel Engagement und Spendenbereitschaft wurden die Voraussetzungen für das Schießtraining geschaffen. Es stehen jetzt fünf Schießscheiben mit Ständer, Pfeilfangnetz und gesponserte Anfängerbögen mit entsprechenden Pfeilen zur Verfügung. Die Bogensportler wollen natürlich auch, nach entsprechender Vorbereitungszeit an Wettkämpfen teilnehmen. Hierzu wurde die Abteilung Mitglied im Rheinischen Schützenbund.

BOGENSPORT ►